Skip to main content

Secondary navigation:

College of Arts and Sciences

Fulbright-Stipendium

In den letzen Jahren hat die Germanistische Abteilung außergewöhnliche Erfolge erlebt bei der Föderung unserer Absolventen (insbesondere der Haupt- und Nebenfachstudenten) im Fulbright-Wettbewerb für Deutschland und Österreich. Seit 2001 sind unseren Senioren durchschnittlich etwa sechs Fulbright-Stipendien jährlich fürs deutschsprachige Europa zuerkannt worden. Im akademischen Jahr 2006-2007 waren es sogar dreizehn Studenten die dieses Stipendium erhielten. In der letzten Zeit waren es fünf Stipendiaten in 2010 und sieben in 2011.

Das Fulbright-Programm bietet jeweils ein volles Stipendium für ein einjähriges Studium an einer ausländischen Universität. Was vielleicht noch wichtiger ist, stellt es auch eine prestigereiche und lebenslängliche Auszeichung dar, die über den Auslandsaufenthalt hinaus von unschätzbarem Wert ist. Studenten wird nachdrücklich empfohlen, möglichst früh in ihrer Studienzeit am Boston College mit dem Planen für eine Fulbright-Bewerbung zu beginnen. Interessierte sollten sich an Professor Michael Resler von der Germanistischen Abteilung wenden.

Allgemeine Informationen bietet der Council for International Exchange of Scholars.